Reiniger und Entkalker

eErsatzteile Reiniger und Entkalker für Wasch- & Spülmaschinen

eErsatzteile Reiniger und Entkalker für Wasch- & Spülmaschinen

Wir von eErsatzteile sind bemüht eine „Reparieren-Statt-Wegwerfen-Kultur“ zu schaffen und dafür bieten wir Ihnen Ersatzteile für sämtliche Haushalts-und Gartengeräte von über 2000 Marken an. Auch haben wir uns Gedanken über die Pflege Ihrer Geräte gemacht und haben einen 2in1 Reiniger & Entkalker für Ihre Wasch- und Spülmaschine entwickelt. Mit dem eErsatzteile Reiniger und Entkalker können Sie im Handumdrehen Ihre Wasch- und Spülmaschine von unangenehmen Gerüchen und schädlichen Bakterienansammlungen befreien. Entdecken Sie eine kostengünstige Art und Weise, wie Sie die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängern und Ihre Energiekosten senken können.

Kennen Sie das auch, Sie haben gerade Ihre schmutzige Wäsche gewaschen und diese riecht immer noch unangenehm? Damit Ihre frisch gewaschene Wäsche nicht nur sauber aussieht, sondern auch so riecht, sollten Sie Ihre Waschmaschine regelmäßig Reinigen und Entkalken. Wir wissen das bei dem ganzen Haushalt, den Sie schmeißen müssen oft die Zeit für diese Arbeiten zu kurz kommt. Wir von eErsatzteile haben es uns zur Aufgabe genommen genau dieses Problem zu für Sie zu lösen. Wir haben uns mit der Entwicklung eines hochwertigen Reinigers & Entkalker beschäftigt und haben den eErsatzteile Reiniger und Entkalker für Wasch- & Spülmaschinen produziert. Dieser Entkalker reinigt Ihre Geräte, beseitigt Kalk-, Reinigungsmittel- und Fettrückstände und stellt Ihren optimalen Betriebszustand wieder her.

Tipps zur Reinigung der Waschmachine:

eErsatzteile Reiniger & Entkalker für Wasch- & Spülmaschinen

  • Füllen Sie den Inhalt eines Dosierbeutels in eine leere Sprühflasche, fügen Sie etwas warmes Wasser hinzu und schütteln Sie die Mischung gut durch.
  • Entfernen Sie den Waschmittelbehälter aus der Maschine, (bei starker Verschmutzung, legen Sie diesen kurz in warmes Wasser ein und Schrubben Sie anschließend den Behälter mit einer Reinigungsbürste)
  • Besprühen Sie nun das Gehäuse des Einspülkastens mit dem Reiniger, nehmen Sie sich Ihre Reinigungsbürste zur Hand und fangen Sie an zu schrubben.
  • Nicht zu vergessen ist die Türdichtung, denn dort sammeln sich eine Menge Bakterien an. Sprühen Sie das Innere der Gummidichtung mit dem Reiniger ein und säubern Sie anschließend die Dichtung mit einem Schwamm.
  • Zu guter Letzt können Sie den Waschmittelbehälter wieder einsetzten, die restliche Reinigungsmischung in den Behälter geben und die Waschmaschine einmal bei 90 °C durchlaufen lassen.
  • Extra Tipp: Lassen Sie Ihre Waschmaschinentür und den Waschmittelbehälter nach dem Gebrach offen stehen, damit die Innenräume trocknen können. Mit der monatlichen Reinigung und der regelmäßigen Luftzirkulation können Sie die Ansammlung von Bakterien und Kalk verhindern.

 

Auch die Spülmaschine ist aus unserem hektischen Lebensstil gar nicht mehr wegzudenken, da das Spülen des Geschirrs zu den unbeliebtesten Hausarbeiten gehört. Daher ist es sehr praktische eine Spülmaschine zu besitzen. Einfach über den Tag verteilt das schmutzige Geschirr in die Maschine einräumen, wenn diese vollständig befüllt ist, anschmeißen und schon ist Ihr Geschirr strahlend sauber. So sollte es im Idealfall sein. Was tun, wenn die Gläser milchig oder matt sind, Flecken, auf den Messerklingen zusehen sind und das Geschirr stumpf ist? Die Hauptursachen für diese Beschwerden sind meistens starke Verschmutzungen und Kalkablagerung, diese können Sie ganz einfach mit dem eErsatzteile Reiniger & Entkalker für Wasch- & Spülmaschinen bekämpfen.

Tipps zur Reinigung der Spülmaschine:

eErsatzteile Reiniger & Entkalker für Wasch- & Spülmaschinen

 

  • Auch zur Reinigung der Spülmaschine empfehlen wir Ihnen den Inhalt eines Dosierbeutels in eine leere Sprühflasche zu geben, etwas warmes Wasser hinzufügen und anschließend die Mischung gut durchschütteln.
  • Sprühen Sie die Geschirrspüler – Türdichtung mit der Mischung ein und schrubben Sie die Gummidichtung mit einer Reinigungsbürste.
  • Schalten Sie die Maschine an, nachdem sich in dieser etwas Wasser angesammelt hat öffnen Sie die Spülmaschine und geben Sie die restliche Reinigungslösung hinein. Führen Sie anschließend den Spülgang fort.

 

Mit der richtigen Pflege ermöglichen Sie Ihren Geräten eine Langlebigkeit und maximieren die Leistungsfähigkeit. Profitieren Sie von der einfachen und zeitsparenden Anwendung. Sparen Sie Ihre Gelder und investieren Sie nur 1 € pro Monat in die Pflege und den Schutz Ihrer Maschine. Es ist einfach mit eErsatzteile.

Schlagwörter: , , , , ,

Schreib einen Kommentar